Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Sonntag Nachmittag

Die traditionellen Konzerte am Sonntagnachmittag waren schon immer das Markenzeichen der Tonkünstler. Eintauchen in die Zauberwelt der Musik, und das gleich zwölf Mal in jeder Saison.

Mit 66 Jahren fing für die Sonntagnachmittagskonzerte – die traditionsreiche und seit jeher beliebteste Konzertreihe der Tonkünstler – eine neue Ära an: Die Abonnementreihen trugen fortan die Handschrift des Chefdirigenten Yutaka Sado. Auch in der Konzertsaison 17-18 dirigiert er sechs der insgesamt zwölf symphonischen Tonkünstler-Programme und kombiniert die großen romantischen Symphonien und Solokonzerte mit liebenswürdigen Werken der Wiener Klassik und spannenden Wieder- und Neuentdeckungen des 20. und 21. Jahrhunderts. Auch ihre Gastdirigenten und Solisten wählen die Tonkünstler mit besonderer Sorgfalt aus. Schließlich sind die großen Abonnementreihen die vornehmste künstlerische Aufgabe für ein Symphonieorchester – und sein wichtigster kulturpolitischer Auftrag.

Konzerttermine 17-18 | 12 Konzerte

Sonntag Nachmittag Preise

Kategorie

12 Konzerte

Serie A oder B
6 Konzerte

1 . 454 249
2 . 428 236
3 . 386 213
4 . 328 180
5 . 294 162
6 . 185 102

 

In allen Abonnements ist Pluspunkt im Wert von  € 34 inkludiert.
Orchester-, Podiums- und Orgelbalkonplätze sowie Stehplätze nach Verfügbarkeit (nicht im Abo erhältlich).
Alle Preisangaben in € und inkl. 10 % Umsatzsteuer.

Sitzplan Musikverein Wien

MusikvereinWien_GrosserSaal_Sitzplan_big.png

Sie können Abonnements je nach Verfügbarkeit bis zum ersten Konzert buchen, allerdings kann in diesem Fall kein fixer Sitzplatz garantiert werden.