Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Neu: Symphonie am Abend

Mehr Musik für weniger Geld! Das neue Abonnement «Symphonie am Abend» beinhaltet vier Konzertabende im Goldenen Saal des Wiener Musikvereins. Hier konzertieren die Musikerinnen und Musiker des Tonkünstler-Orchesters mit jungen, aufstrebenden Pianistinnen und renommierten Sängerinnen. Große Symphonik von Gustav Mahler, Ludwig van Beethoven und Jean Sibelius korrespondiert mit poetischen Klavierkonzerten von Ludwig van Beethoven und Frédéric Chopin. So kehren die bezaubernden Tastenvirtuosinnen Beatrice Rana und Alice Sara Ott zu den Tonkünstlern zurück. Den Schlussakkord dieser kleinen, aber feinen Konzertreihe setzen die Tonkünstler gemeinsam mit den fabelhaften Sängerinnen Daniela Fally und Elisabeth Kulman, mit dem Slowakischen Philharmonischen Chor aus Bratislava – und mit Mahlers zweiter, seiner «Auferstehungssymphonie».

«Symphonie am Abend» Preise

Kategorie

1 .

2 .

3 .

4 .5 .6 .
4 Konzerte 173 163 147 125 112 70

 

In allen Abonnements ist Pluspunkt im Wert von € 34 inkludiert.
Orchester-, Podiums- und Orgelbalkonplätze sowie Stehplätze nach Verfügbarkeit (nicht im Abo erhältlich).

Alle Preisangaben in € und inkl. 10 % Umsatzsteuer.

Sitzplan Musikverein Wien

MusikvereinWien_GrosserSaal_Sitzplan_big.png

Sie können Abonnements je nach Verfügbarkeit bis zum ersten Konzert buchen, allerdings kann in diesem Fall kein fixer Sitzplatz garantiert werden.