Plugged-In

Für die Tonkünstler und ihr Publikum das nach wie vor aufregendste Angebot der Saison: Bei den drei Plugged-In-Konzerten ist der Name Programm!

Für die einen ist es Weltmusik, für die anderen Crossover: In den Plugged-In-Konzerten der Tonkünstler kennt die Kreativität keine Grenzen. Musik zum Staunen, Träumen und Swingen – all dies ist möglich, wenn Jazz, Rock und Pop, Folk aus allen Teilen der Welt, die jahrhundertealten Traditionen der Orchestermusik und Beiträge zeitgenössischer Komponisten zueinander finden. Eine solch breite stilistische Palette voller Überraschungen und Entdeckungen hält auch die Plugged-In-Reihe der Saison 22–23 wieder bereit. An der Seite von Dirigent Wayne Marshall, der längst ein guter Freund des Orchesters ist, überzeugt Camané als Fadista der neuen Generation mit unverwechselbarer Stimme, Leidenschaft und starker Bühnenpräsenz. Den in Skopje geborenen Pianisten Simon Trpčeski hat das Tonkünstler-Publikum bereits als Solist in großen Virtuosenkonzerten der Romantik gefeiert; nun lässt er der Freude an den Klängen seiner nordmazedonischen Heimat freien Lauf. Und in «Symphonic Alps» verschmelzen die unverkennbare Spielart und ansteckende Improvisationslust des Herbert Pixner Projekts mit der Wucht und der Klangvielfalt des Tonkünstler-Orchesters. Alpine Volksmusik trifft klassische Symphonik!

Konzerttermine 22-23 | 3 Konzerte

Camané | Fado

Wien Musikverein Großer Saal Musikverein | Großer Saal

 

Das Abonnement Plugged-In wird auch im Festspielhaus St. Pölten angeboten. Alle Konzerttermine und Informationen dazu gibt es hier.

Das Neujahrskonzert gleich mit dem Abonnement buchen!

Das Neujahrskonzert ist als Teil jedes Abonnements buchbar. Die Karten sind dadurch noch günstiger und auch der persönliche Sitzplatz ist gesichert.

Neujahrskonzert

Wien Musikverein Großer Saal Musikverein | Großer Saal

Abonnement «Plugged-In» | Preise

Kategorie

1 .

2 .

3 .

4 .5 .6 .
3 Konzerte 116 107 95 80 69 48
3 Konzerte plus Neujahr 171 160 140 121 104 69

 

Alle Preisangaben in Euro, inkl. der gesetzlichen USt.
Orchester-, Podiums- und Orgelbalkonplätze werden bei «Plugged-In» nicht angeboten.

Die Pluspunkt-Vorteilskarte im Wert von 34 Euro ist in jedem Tonkünstler-Abonnement im Musikverein Wien inkludiert.

 

Sitzplan Musikverein Wien

MusikvereinWien_GrosserSaal_Sitzplan_big.png

Sie können Abonnements je nach Verfügbarkeit bis zum ersten Konzert buchen, allerdings kann in diesem Fall kein fixer Sitzplatz garantiert werden.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden