Sonntag Nachmittag

Am «Sonntag Nachmittag» und im Abonnement «Symphonisches am Sonntag» werden vier Jahrhunderte Musikgeschichte lebendig! Seit mehr als 70 Jahren erfreuen die Tonkünstler ihr Publikum an den Sonntagnachmittagen im Musikverein Wien. Die großen Traditionen der Symphonik spiegeln sich in Meisterwerken von Pjotr Iljitsch Tschaikowski, Gustav Mahler und Anton Bruckner; renommierte Gastsolistinnen und -solisten präsentieren Virtuosenkonzerte der Romantik. Das Oratorium «Die Jahreszeiten» von Joseph Haydn und die «Carmina Burana» von Carl Orff versprechen ebenso nachhaltigen Hörgenuss wie seltener gespielte Meisterwerke von Alexander Zemlinsky, Charles Ives und Ottorino Respighi.

  • Die Sonntagnachmittagskonzerte sind die traditionsreichste und seit jeher beliebteste Konzertreihe der Tonkünstler. Chefdirigent Yutaka Sado dirigiert auch in der Konzertsaison 22–23 fünf der insgesamt zwölf symphonischen Tonkünstler-Programme. Und wie wäre es mit dem Neujahrskonzert dazu? © Alexander Ullman © Kaupo Kikkas

    Sonntag Nachmittag

    Die Sonntagnachmittagskonzerte sind die traditionsreichste und seit jeher beliebteste Konzertreihe der Tonkünstler. Chefdirigent Yutaka Sado dirigiert auch in der Konzertsaison 22–23 fünf der insgesamt zwölf symphonischen Tonkünstler-Programme. Und wie wäre es mit dem Neujahrskonzert dazu?

  • Von November bis Mai schöpfen die Tonkünstler programmatisch aus dem Vollen. Von Anton Bruckner bis Charles Ives und von Pjotr Iljitsch Tschaikowski bis Claude Debussy: Wer sich für die Reihe «Symphonisches am Sonntag» entscheidet, erlebt ausgesuchte Werke des klassischen, romantischen und nachromantischen Orchesterrepertoires. © Pablo Ferrández © Igor Studio

    Symphonisches am Sonntag

    Von November bis Mai schöpfen die Tonkünstler programmatisch aus dem Vollen. Von Anton Bruckner bis Charles Ives und von Pjotr Iljitsch Tschaikowski bis Claude Debussy: Wer sich für die Reihe «Symphonisches am Sonntag» entscheidet, erlebt ausgesuchte Werke des klassischen, romantischen und nachromantischen Orchesterrepertoires.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden