Sommernachtsgala Grafenegg 2019

Sonya Yoncheva, Sopran
Ludovic Tézier, Bariton
Emmanuel Tjeknavorian, Violine
Yutaka Sado, Dirigent

Große Stimmen und die Magie der Violine – so eröffnete Grafenegg mit der Sommernachtsgala die Saison 2019. In der romantischen Kulisse des Schlossparks wird das Tonkünstler-Orchester am Wolkenturm die bulgarische Sopranistin Sonya Yoncheva, den österreichischen Geiger Emmanuel Tjeknavorian und den französischen Bariton Ludovic Tézier begleiten. Yutaka Sado dirigiert ein Programm aus großen Arien und Duetten und virtuosem Repertoire für Violine und Orchester. 

Aufgenommen am 14. 6. 2019, Wolkenturm Grafenegg

Exklusiv auf myfidelio  

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden