Saison 19-20

Vertragsverlängerung für Yutaka Sado | Tonkünstler-Akademie | Konzertsaison 19-20

Yutaka Sado bleibt bis 2025 Chefdirigent des Tonkünstler-Orchesters Niederösterreich. Im Rahmen der Tonkünstler Jahrespressekonferenz unterzeichnete Yutaka Sado am Mittwoch, 20. März, in Wien seinen Vertrag bis zum Ende der Konzertsaison 2425. 

Die neue Konzertsaison des Tonkünstler-Orchesters beginnt am 21. September 2019 mit Antonín Dvoráks Requiem. Symphonien und Instrumentalkonzerte von Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven erklingen in den Abonnementkonzerten im Musikverein Wien. Die Traditionen der romantischen Symphonik spiegeln sich in Meisterwerken von Anton Bruckner, Antonín Dvorák, Robert Schumann und César Franck wider. Kompositionen von Thomas Larcher und Bernd Richard Deutsch sichern der Musik der Zeitgenossen wieder ihren Platz im Konzertprogramm.

 

Download Pressemitteilung

Download Pressemitteilung kurz

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden