Thomas Larchers Violinkonzert im Wiener Musikverein

Unter der Leitung des finnischen Stardirigenten Hannu Lintu gelangt im nächsten Abonnementprogramm mit dem Tonkünstler-Orchester im Wiener Musikverein erneut ein Werk von Thomas Larcher zur Aufführung

Gemeinsam mit dem amerikanischen Violinisten Benjamin Beilman gestalten die Tonkünstler am Sonntag, 20., und am Montag, 21. Februar, Larchers feinsinniges Violinkonzert. Nach der Pause erklingt Béla Bartóks meistgespielte Orchesterkomposition, sein Konzert für Orchester.

 

Download Pressemitteilung

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden