Bruckner 8

Wien Musikverein Großer Saal Musikverein | Großer Saal

Details und Tickets

  1. Wien Musikverein Großer Saal Musikverein | Großer Saal

    mit Pluspunkt

Interpreten

  • Yutaka Sado, Dirigent

Programm

Musik wie Anton Bruckners achte Symphonie ruft nach Superlativen. Komponist selbst nannte sie sein «Mysterium», andere sprachen von der «Apokalyptischen», für manche ist sie schlicht die «Krone der Musik des 19. Jahrhunderts». Drei Jahre lang hat Bruckner an diesem Werk getüftelt. Herausgekommen ist eine Symphonie, die unsere Sinne beben lässt. Gemeinsam mit Chefdirigent Yutaka Sado tritt das Tonkünstler-Orchester die Reise vom unbestimmt mäandernden Beginn des Werkes bis zum großen, krachenden Finale an, in dem sich die Motive zu einem gigantischen Gebirge auftürmen, um schließlich in versöhnlichem C-Dur zu erstrahlen.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden
Anton Bruckner

Symphonie Nr. 8 c-Moll

Sätze

  • Allegro moderato

  • Scherzo. Allegro moderato, Trio. Langsam

  • Adagio. Feierlich langsam; doch nicht schleppend

  • Finale. Feierlich, nicht schnell

Dauer

86 Min.