Details und Tickets

Interpreten

  • Pretty Yende, Sopran
  • Kate Lindsey, Mezzosopran
  • Klaus Florian Vogt, Tenor
  • Jongmin Park, Bass
  • Arnold Schoenberg Chor
  • Yutaka Sado, Dirigent

Programm

Konstantia Gourzi
«Messages from the Universe» Eröffnungsmusik. Auftragswerk des Grafenegg Festival

«Von Herzen – möge es wieder zu Herzen gehen»: Ludwig van Beethovens später wieder verworfenen Widmungsworte zur «Missa solemnis» hätten zwar seinem Förderer Erzherzog Rudolph von Österreich gelten sollen, sie können aber ganz grundsätzlich als Bekenntnis dafür verstanden werden, dass Musik allemal eine Herzensangelegenheit ist. Mit dem vielschichtigen Meisterwerk in einer Prachtbesetzung wird das Grafenegg Festival im Beethoven-Jahr eröffnet. Konstantía Gourzí, Composer in Residence, steuert mit «Messages from the Universe» ein Auftragswerk bei.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden
Ludwig van Beethoven

Missa solemnis für Soli, Chor und Orchester D-Dur op. 123

Sätze

  • Kyrie: Andante sostenuto.Mit Andacht

  • Gloria: Allegro vivace

  • Credo: Allegro ma non troppo

  • Sanctus: Adagio.Mit Andacht.Allegro pesante

  • Agnus Dei: Adagio

Dauer

90 Min.