Wasser.Fest

St. Pölten Festspielhaus Großer Saal Festspielhaus | Großer Saal

Details und Tickets

  1. St. Pölten Festspielhaus Großer Saal Festspielhaus | Großer Saal

Interpreten

  • Axel Petri-Preis, Konzeption
  • Norbert Chmel, Lichtdesign
  • Kai Strobel, Schlagzeug
  • Bibiana Nwobilo, Sängerin
  • Kiril Stankow, Dirigent

Programm

Sven Daigger
«Meeresbrandung» für Sopran und Orchester
Tan Dun
«Water Concerto for Water Percussion and Orchestra»
Johanna Doderer
«Der große Regen» für Orchester

In diesem multimedialen Konzerterlebnis dreht sich alles um das Wasser! In Johanna Doderers Komposition «Der große Regen» ist das Wasser ein innerer Regen, ein alles überschwemmender musikalischer Gedanke. Der junge deutsche Komponist Sven Daigger vertonte ein Gedicht von Christian Morgenstern, das die zerstörerische Kraft des Meeres heraufbeschwört. Und der chinesische Starkomponist Tan Dun widmet sich in einem spektakulären «Water Concerto» seinen Kindheitserinnerungen und verwendet dafür höchst ungewöhnliche Wasser-Instrumente. Umrahmt wird das Programm von Projektionen und Lichteffekten, die das Festspielhaus in einen audiovisuellen Erlebnisraum verwandeln.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden