Don Quichotte: Kampf gegen Windmühlen

Konzert mit Schauspiel für Volksschulkinder

TonspieleKonzert Clipfabrik Niki Lappas_Orchesterspaziergang_300x200.jpgIm Mittelpunkt dieses Konzerts stehen der tragikomische Held Don Quichotte und sein klappriges Pferd Rosinante. Obwohl die Romanvorlage von Miguel de Cervantes schon mehr als 400 Jahre alt ist, hat die Geschichte des Ritters von der traurigen Gestalt kein bisschen Rost angesetzt: Viele Künstlerinnen und Künstler haben sich von der Figur des Don Quichotte inspirieren lassen. Unterstützt von seinem Diener Sancho Pansa, kämpft er bis heute gegen Windmühlen. Musikalisch führt der Ritt durch die Klangwelt von Richard Strauss und seiner Komponistenkollegen.

 

 

 

Rückblick Konzert für Volksschulen

 

Auf einen Blick

Empfohlenes AlterVolksschule
TypSchulkonzert mit Workshop in der Schule (auf Anfrage)
Zum Online-Anmeldeformular
KostenKonzert € 6, Workshop (kostenfrei)
BonusBuskostenförderung (Download)
Förderung «Hunger auf Kunst und Kultur»
TicketsKartenbüro St. Pölten
Rathausplatz 19, 3100 St. Pölten
T: +43 2742 90 80 80 600

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden