Skip to content. | Skip to navigation

Navigation

Robert Schumann «Manfred»

Released in October 2010 on TonkünstlerLive (Preiser Records)

Released in October 2010 on TonkünstlerLive (Preiser Records)

EUR 18.00

(incl. 10.00% Umsatzsteuer)

 

Robert Schumann (1810 - 1856)

«Manfred»
Dramatisches Gedicht in drei Abteilungen von Lord Byron mit Musik op. 115

[01] Ouvertüre
[02] Prolog

1. Abteilung
[03] Die Geschichte könnte ungefähr so beginnen ...
[03] 1. Gesang der Geister
[05] Vergessen sucht Manfred
[06] 2. Erscheinung eines Zauberbildes
[07] 3. Geisterbannfluch
[08] Manfred erwacht ...
[09] 4. Alpenkruhreigen

2. Abteilung
[10] 5. Zwischenaktmusik
[11] In der Hütte des Jägers ...
[12] 6. Rufung der Alpenfee
[13] Die Alpenfee ...
[14] 7. Hymnus der Geister Arimans
[15] Ariman auf  seinem Thron ...
[16] 8. Wirf in den Staub dich
[17] 9. Zermalmt den Wurm
[18] 10. Beschwörung der Astarte
[19] 11. Manfreds Ansprache an Astarte

3. Abteilung
[20] Die Abenddämmerung naht
[21] 12. Ein Friede kam auf mich
[22] Eine Besucher unterbricht seine Gedanken ...
[23] 13. Abschied von der Sonne
[24] Noch einmal naht ihm der Abt ...
[25] 14. Nichts. - Blick nur hierher
[26] 15. Schluss-Szene (Klostergesang)

Total 68:09

Tonkunstler Orchestra
Theresia Melichar, Englischhorn
Wiener Singverein
Rainer Guggenberger, Bass (Ariman)
Johannes Prinz, Einstudierung
Sigrid Plundrich, Sopran (Astarte)
Michelle Breedt, Mezzosopran (Nemesis, Geist)
Johannes Chum, Tenor (Gemsenjäger)
Florian Boesch, Bass (Abt)
Martin Schwab, Sprecher (Manfred)
Bruno Weil, Dirigent

Live recording

What the critics said

«With complete mastery on the stand of the Tonkunstler, performing with a beautiful sound and the power of the Singverein, Bruno Weil presented a meticulously rehearsed, atmospheric rendering of the 15-part poem.» (Kronen Zeitung)

More shop articles