Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Gaetano Donizetti

«Quanto amore» Duett Adina - Dulcamara aus der Oper «L'elisir d'amore»

    Dauer

    6 Min.

    Gaetano Donizetti war neben Vincenzo Bellini der bedeutendste italienische Komponist der Belcanto-Oper. 71 Opern hatte er im Laufe seines Lebens geschrieben, darunter so populäre wie «Lucia di Lammermoor» und «Der Liebestrank». Dieser titelgebende Trank soll dem Bauer Nemorino dazu verhelfen, die von ihm geliebte Adina zu gewinnen. Das Kunststück gelingt, auch wenn vorerst der Quacksalber Dulcamara im Duett mit Adina «Quanto amore» ein wenig nachhelfen muss. Anlässlich der Uraufführung 1832 in Mailand schrieb ein Rezensent euphorisch: «Der musikalische Stil dieser Partitur ist lebhaft, glänzend, dem Buffo-Genre treu.»

    © Tonkünstler Betriebsges.m.b.H. | Marie-Therese Arnbom